Schlechtwetter-Ausflug.de
Ausflüge mit Kind bei Regen oder schlechtem Wetter

 
  Startseite

Ausflugsziele nach Bundesland

Meistens wird auf Internetseiten eine schöne heile Welt dargestellt. Auf dieser Seite dreht sich alles um das Thema Regen und Schlechtwetter. Hier finden Sie daher Ideen für gemeinsame Ausflüge mit Kindern bei Schlechtwetter in den einzelnen Bundesländern

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen


 
Ausflugsziele für Kinder

Ausflugsziele bei Regen in Wuppertal

Ausflugsziele WuppertalDas Wochenende naht und sie wollten einen Ausflug mit den Kindern unternehmen? Aber draußen ist es naß und kalt? Es wird dann schon deutlich schwieriger ein passendes Ausflugsziel in Wuppertal zu finden.Sie sind auf der Suche nach Ideen in Wuppertal und der angrenzenden Region für gemeinsame Freizeitaktivitäten mit Kindern, die sich auch für schlechtes Wetter eignen?

Wir haben eine Reihe von Vorschlägen für gemeinsame Unternehmungen in der Umgebung von Wuppertal für Regenwetter zusammengestellt.

Kinder haben je nach Alter unterschiedliche Interessen. Die von uns zusammengestellten Vorschläge sind deshalb weitestgehend für Kinder in verschiedenem Alter geeignet.

Sie finden hier einige jahreszeitlich und Regenwetter Unternehmungen mit Kind im Raum Wuppertal.

Alle Ausflugsziele auf dieser Seite können übrigens bewertet werden. Andere User dieser Seite sind gewiss dankbar über einen kurzen Erfahrungsbericht zum Ausflugsziel.

Ob es in Wuppertal bei ihrem Ausflug regnet, das entnehmen Sie bitte der Wetterprognose für Wuppertal auf dieser Seite.

Die Stadt Wuppertal

Die kreisfreie Stadt Wuppertal hat 342885 Einwohner und liegt im Bergischen Städtedreieck. Wuppertal liegt im westlichen Gebiet von Nordrhein-Westfalen.

Die ersten Spuren menschlicher Besiedlung in Wuppertal finden sich bereits 1000 v. Chr. in der Bronzezeit. Wuppertal wurde 1050 erstmals urkundlich erwähnt Die Gründung von Wuppertal erfolgte in der heutigen Form erst 1929. Die Region Wuppertal, mit Barmen und Elberfeld als Zentren, war Mitte des 19. Jahrhunderts eines der größten Wirtschaftszentren des Deutschen Reiches und neben Leipzig die älteste Industrieregion Deutschlands. Die Topografie Wuppertals ist gekennzeichnet durch das Tal der Wupper, die sich rund 20 km durchs Stadtgebiet windet und deren steile Hänge oft bewaldet sind.

2036 Einwohner teilen sich in Wuppertal einen Quadratkilometer

Hier ist die Welt noch in Ordnung. 28 Prozent der Stadtfläche sind bewaldet, 21 Prozent werden landwirtschaftlich genutzt. Wuppertal ist städtisch geprägt, jeder Quadratkilometer wird von 2036 Einwohner bewohnt. Verkehrsflächen, wie Straßen, Industriegebiete und Siedlungen, nehmen 49 Prozent der Stadtfläche in Anspruch. 166 Hektar, das entspricht 1 Prozent der Stadtfläche, werden für den Bergbau genutzt.

Sinflutartige Regenfälle in Wuppertal

In Wuppertal kann der Regenschirm lediglich an 159 Tagen zuhause bleiben. Regen ist in Wuppertal also wesentlich häufiger an der Tagesordnung, als im Rest von Deutschland. Die Wolkenfronten, die über den Raum Wuppertal ziehen, sorgen jährlich für immense 1183 Liter Regen. Im Vergleich dazu fallen beispielsweise in Magdeburg lediglich 473 Liter Niederschlag pro Jahr. In Wuppertal wird es überdurchschnittlich feucht, wenn es mal regnet. Immerhin fallen hier pro Regentag 5.7 Liter auf jeden Quadratmeter Fläche. Im nur wenige Kilometer entfernten Essen fällt übrigens pro Regentag mit durchschnittlich 3.3 Litern Regen im Vergleich zu Wuppertal immerhin -2.4 Liter weniger Niederschlag pro Regentag. Wenn es in Wuppertal mal nicht regnet, dann bedeutet das noch lange nicht, dass gleich die Sonne scheint. Statistisch gesehen scheint in Wuppertal die Sonne an gerade mal 1504 Stunden im Jahr.

Wettervorhersage für die Region Wuppertal

Zur besseren Planung der von uns vorgeschlagene Freizeitaktivitäten im Raum Wuppertal finden Sie hier die aktuelle Wettervorhersage. Die Wetterdaten für Wuppertal wurden von www.wetter-api.de zur Verfügung gestellt.

Ausflugsziele mit Kind in Wuppertal bei Regenwetter

Bei Schlechtwetter gibt es in der Umgebiung von Wuppertal einige Ausflugsziele, die selbst bei Regenwetter interessant sind. Wie wäre es mit einem Kinobesuch? Oder vielleicht spielen Sie eine Partie Billiard mit den Kindern.

 

Das H2O Badeparadies in Remscheid

H2O Badeparadies in Remscheid
Foto: H2O Badeparadies in Remscheid
(© AlcelVision / Fotolia)
Wenn es draußen naß und unwirklich ist, ist es im Raum Wuppertal nicht einfach ein geeignetes Ausflugsziel zu finden. Für solche Tage ist das H2O Badeparadies im 12 km entfernten Remscheid als Ausflugsziel, wie geschaffen. Für solche Regentage sind Spaßbäder eine gute Alternative. Das H2O Badeparadies in Remscheid hat uns beim Test sehr überzeugt, denn das Bad bietet einen 60 m Wildwasserfluss, eine 20 m Röhrenrutsche, eine Steilrutsche, ein Erlebnisbecken mit Kletternetz und Hängebrücke, einen Kinderspielbereich, ein 25 m Sportbecken, einen Sprungturm und ein Solebecken. In diesem Badeparadies ist ungetrübter Badespass auch bei schlechtem Wetter garantiert. Als Erwachsener kann man kaum nachvollziehennachvollziehen, dass Rutschen den Kindern so viel Spass machen kann. Babys und Kleinkinder können im Kleinkinderbecken plantschen. H2O Badeparadies in Remscheid ist ideal für gemeinsame Unternehmungen mit ihrem Kind. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
H2O Remscheid
Hackenberger Str. 109
42897 Remscheid
Tel: 02191/164142
http://www.h2o-badeparadies.de

DAV Kletterzentrum Wupperwände in Wuppertal

 in
Foto: DAV Kletterzentrum Wupperwände in Wuppertal
(© industrieblick / Fotolia)
Kinder reizt es immer irgendwo hinauf zu klettern. Das DAV Kletterzentrum Wupperwände in Wuppertal bietet eine Indoor Kletteranlage. Geschützt in einer Halle kann man hier unabhängig vom Wetter oder der Jahreszeit herumkraxeln. Die maximale Kletterhöhe in der Kletterhalle in Wuppertal beträgt immerhin 16 Meter. Die gesamte Kletterfläche umfasst 1300 m². Beim Klettern können Kinder und Erwachsene die Kletterwand, sich selbst und die Gemeinschaft spüren und selbstbestimmtes Handeln erlernen. Es gibt wenige Bewegungsformen, bei denen Kinder besser Kraft und Gewandtheit erwerben können, als beim Klettern. Kinder, die sich ausreichend bewegen, sind konzentrierter, aufnahmefähiger und wacher. Kinder begreifen ihre Umwelt aus der Bewegung heraus. Kinder kann man eigentlich in jedem Alter für das Klettern begeistern. Wer also gemeinsam etwas mit seinem Kind unternehmen möchte, der sollte den Ausflug zur Kletterhalle in Wuppertal ausprobieren. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
DAV Kletterzentrum Wupperwände
Badische Strasse 76
42389 Wuppertal
http://www.wupperwaende.de

Skihalle in Bottrop

Durchschnittliche Bewertung (1 Bewertungen):


Video: Skihalle in in Wuppertal
Beste Wintersportbedingungen auch mitten im Sommer herrschen ganzjährig in der Indoor Skihalle in Bottrop. Der Schnee kommt hier aus Schneekanonen, die komplette Skipiste in sich in einer Halle. Das Alpincenter bietet eine 640 Meter lange und 30 Meter breite Skipiste mit Pulverschnee. Die Skipiste bietet aufgrund der unterschiedlichen Gefälle abwechslungsreiche Schwierigkeitsstufen, damit sowohl geübte Fahrer als auch Anfänger und Kinder auf ihre Kosten kommen. Ein Gefälle von bist zu 24 versetzt auch erfahrene Skihasen so richtig in Wintersportstimmung. Damit man wieder den Hang hinauf kommt, stehen 3 Lifte bereit. Wer keine Skiausrüstung hat,der kann sich diese im Alpincenter ausleihen. Selbst der Après Ski-Spaß kommt in der Indoor Skihalle in Bottrop nicht zu kurz. Insgesamt 2 Gastronomiebetriebe sorgen in der Indoor Skihalle in Alpincenter für das leibliche Wohl. Dieser Ausflug in die Indoorskihalle in Bottrop beietet Groß und Klein einen Tag lang unbeschwertes Wintersportvergnügen Leider ist das Skivergnügen für die ganze Familie in Bottrop nicht gerade preiswert. Die Skihalle in Bottrop bietet übrigens ausreichend kostenlose Parkplätze. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Alpincenter
Prosperstr. 299-301
46238 Bottrop
http://www.alpincenter.com

Erfahrungsberichte:

"Tolles Ausflugsziel mit echtem Winterfeeling. Der Preis ist zwar heftig, dafür erhält man einen Tag Winterurlaub mit einem tollen Skierlebnis. Absolut empfehlenswert."
geschrieben von Marion Berg am 08.03.2016

Eisstadion in Solingen

Eisstadion in Solingen
Foto: Eisbahn in Solingen
Ein besonderer Ausflugstipp für kleine Eisprinzessinnen und Eisprinzen ist das Eisstadion in Solingen. Kinder erlernen das Laufen auf Schlittschuhen recht schnell, wenn sie genug Gelegenheit zum Probieren haben. Kinder können Schlittschuh laufen relativ schnell erlernen. Die Eltern können helfen, indem sie sich dem Kind gegenüber stellen, in die Hocke gehen und sich die Hände reichen. Weil die Bewegungsformen sehr ähnlich denen des Inline Skatings sind, haben Kinder, die bereits Erfahrung auf Inline Skates haben natürlich einen großen Vorteil. Für den Ausflug in das Eisstadion in Solingen sollten ihre Kinder die passende Kleidung mitnehmen. Ein Muss für alle Schlittschuhläufer sind Handschuhe. Die Handschuhe verhindern, dass man sich beim Sturz verletzt und bieten gleichzeitig einen kleinen Schutz vor den Kufen anderer Eisläufer. Eine Schneehose schützt die Kleinen davor, dass sie nass werden. Wenn sie keine Schlittschuhe besitzen, dann können sie diese auch gegen eine geringe Gebühr ausleihen. Ein gemeinsamer Ausflug zur Schlittschuhbahn in Solingen garantiert auf jeden Fall Spass für die ganze Familie. [Erfahrungsbericht schreiben]

Planetarium in Bochum

Planetarium in
Foto: Planetarium in Bochum
Die Sterne faszinieren die Menschheit schon seit der Steinzeit. Der Sternenhimmel lädt Jung und Alt zum Träumen und Forschen ein. Tatsächlich kann man die Astronomie als eine der ältesten Wissenschaften bezeichnen. Die Anfänge der Astronomie liegen wahrscheinlich in der kultischen Verehrung der Himmelskörper und im Erarbeiten eines Kalenders. Planetarien, wie das Planetarium in Bochum ermöglichen der ganzen Familie einen unterhaltsamen und leicht verständlichen Ausflug in die Welt der Planeten. Sind wir alleine im Universum? Gibt es erdähnliche Planeten? Und welche Sterne kann man eigentlich am aktuellen Sommerhimmel sehen? Antworten auf diese Fragen liefert ein Besuch im Planetarium im 17 km entfernten Bochum. Mit Hilfe eines Projektionsapparates wird im Planetarium Bochum der künstliche Sternenhimmel an das Innere der Planetarium-Kuppel projiziert und zeigt so die Bewegungsabläufe der Gestirne naturgetreu und in starker Zeitraffung. Weil es im Planetarium absolut dunkel ist, kann das bei Kleinkindern Ängste auslösen. Sinnvoll ist ein Besuch im Planetarium in Bochum erst mit Kindern ab dem schulpflichtigen Alter. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Planetarium Bochum
Castroper Str. 67
44777 Bochum
Tel: 02 34/ 51 60 6 - 0
Webseite: http://www.planetarium-bochum.de/

Indoorspielplatz in Wuppertal

Upsalla Kinderwelt  in Wuppertal
Foto: Upsalla Kinderwelt in Wuppertal
(© usyaya / Fotolia)
Sie wollen etwas alleine mit ihrem Kind unternehmen und es hört draußen nicht auf zu regenen? Spielen ist bei solchem Wetter nur drinnen möglich. Indoorspielplätze haben diese Marktlücke schon längst erkannt. Hier befinden sich, geschützt vor Regen in einer Halle diverse Spielgeräte, die die Kinder nach Herzenslust ausprobieren können. Die Upsalla Kinderwelt in Wuppertal läd Kinder dazu ein stundenlang nach Lust und Laune herum zu toben. Bei den meisten Aktivitäten dürfen die Eltern einfach nur zuschauen. Die Upsalla Kinderwelt in Wuppertal hat außerdem ein Schnellrestaurant, in dem man Kaffee und diverse Snacks bekommt. Leider ist der Ausflug in den Indoorspielplatz in Wuppertal nicht nur wegen den recht hohen Eintrittspreisen nicht ganz billig. Dafür kann ihr Kind im Indoorspielplatz in Wuppertal seinen natürlichen Bewegungsdrang ausleben und stundenlang herumtoben. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Upsalla Kinderwelt
Porschestraße 22
42279 Wuppertal
Telefon: 0202/2623339
http://www.upsalla-kinderpark.de

Die Kluterthöhle in Ennepetal

Kluterthöhle
Foto: Kluterthöhle
(© pio3 / Fotolia)
Verborgene Schätze, atemberaubende Tropfsteinformationen oder Fledermäuse. In Höhlen verbirgt sich viel Interessantes. Die Kluterthöhle in Ennepetal läd zu einem Besuch ein und entführt in ihr unterirdisches Reich. Bei Regenwetter bietet sich ein Höhlenbesuch in der Kluterthöhle ebenso an wie bei Sonnenschein. Bei großer Hitze bietet die Temperatur in der Höhle eine erfrischende Abkühlung und bei Regen findet man in der Höhle Schutz vor der Witterung. Auch wenn es draußen heiß ist, braucht man beim Höhlenbesuch warme Kleidung. Die Kluterthöhle in Ennepetal ist eine Schauhöhle, die zu den Öffnungszeiten offiziell besichtigt werden kann. Schon bevor man eine Höhle betritt kann der dunkle Eingang auf Kinder und Erwachsene beklemmend und bedrohlich wirken. Wenn Sie, oder eines ihrer Kinder unter Platzangst leiden, sollten Sie eine solche Höhlenbesichtigung unbedingt vermeiden. [Erfahrungsbericht schreiben]

Indoor Minigolf in Recklinghausen

Indoor Minigolf in Recklinghausen
Foto: Indoor Minigolf in Recklinghausen
(© mylitleye / Fotolia)
Selbst bei Regenwetter kann man Minigolf spielen. Möglich ist das wetterunabhängig in der Indoor-Minigolfanlage in Recklinghausen. Minigolf ist bei Kindern fast aller Altersstufen beliebt. Minigolf ist ein zum Golfsport ähnliches Spiel. Die Anlage zum Minigolf-Spielen ist aber sehr viel kleiner und auch die Ausrüstung passt zum Format. Wie beim Golf geht es auch beim Minigolf darum den Ball mit möglichst wenig Schlägen in ein Loch zu schlagen. Pro Bahn darf man höchstens sechs Schläge versuchen. Vom Abschlagfeld aus muss der Ball durch die Hindernisbauten geschlagen werden und diese auf dem vorgeschriebenen Weg durchlaufen. Erreicht er das Loch mit dem ersten Schlag nicht, wird er von dort weitergeschlagen, wo er zur Ruhe gekommen ist. Jeder Schlag zählt als Punkt. Verhindern die Hindernisse das weiterspielen, so muss vom Abschlag aus weitergespielt werden. Der Schwierigkeitsgrad steigert sich von Bahn zu Bahn, weil diverse Hindernisse eingebaut sind. Minigolf fördert durch die genaue Spielart bei Kindern die Konzentrationsfähigkeit und die Geschicklichkeit. In der Indoor Minigolf Anlage in Recklinghausen können sie mit der ganzen Familie unabhängig vom Wetter gemeinsam Minigolf spielen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse:
Indoor-Minigolfanlage der Kinderwelt Recklinghause
Hochstraße 124
45661 Recklinghausen
Tel.: 02361/3027027

MS Kartcenter in Hattingen

Kartbahn in Hattingen
Foto: Kartbahn in Hattingen
Für viele ehemaligen und aktuellen Formel 1 Fahrer, wie Michael Schuhmacher oder Sebastian Vettel, war der Kartsport der erste Einstieg in den Motorsport. Das MS Kartcenter im 11 km entfernten Hattingen ermöglicht es in seiner Indoor Kartbahn auch Kindern und Jugendlichen einmal selbst auf ein Kart zu steigen. Auf der Kartbahn in Hattingen hat das Thema Sicherheit einen sehr hohen Stellenwert. Wer die Kartbahn in Hattingen das erste mal besucht, der bekommt zunächst eine ausführliche Einweisung auf das Kart. Beim Fahren besteht selbstverständlich Helmpflicht. Die Rennstrecke der Indoor Kartbahn in Hattingen verfügt über ein hohes Sicherheitsniveau. Eltern und Kinder lassen sich schnell von der einzigartigen Rennatmosphäre anstecken. Sobald man sich auf der Rennstrecke befindet kann man vom Kartfahren kaum noch genug bekommen. Die gefahrenen Runden auf der Rennstrecke vergehen dann wie im Flug. Die Streckenführung der Rennstrecke in der Karthalle in Hattingen ist abwechslungsreich. Das MS Kartcenter in Hattingen ist bietet sich bei Schlechtwetter als Ausflugsziel für die ganze Familie an. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse
MS Kartcenter
Werksstraße 3-5
45527 Hattingen
http://www.ms-kartcenter-hattingen.de

IKEA Smaland in Essen

IKEA Smaland in Essen
Foto: IKEA Smaland in Essen
Dieser Ausflugsvorschlag fällt zwar etwas aus der Reihe, aber er ist dennoch gut und dazu kostenlos. Die südschwedische Provinz Smaland ist vielen von uns durch die Gesschichten von Astrid Lindgren bekannt. Der skandinavische Möbelriese IKEA nutzt diesen Namen für seine hauseigenen Indoor Spielplätze. In den 80-iger Jahren war IKEA sogar der erste Anbieter solcher Indoor Spielplätze. Damit sie ihr Kind im Smaland im 29 km entfernten Essen abgeben können, muss es zwischen 3 und 10 Jahren alt sein. Zum Abgeben und Abholen der Kinder ist ein Reisepass, oder ein Personalausweis erforderlich. Das Smaland selbst dürfen übrigens nur die Kinder selbst betreten. Die Eltern können zunächst von Außen zuschauen und dann entweder auf Shoppingtour, oder ins angrenzende Restaurant gehen. Das IKEA Smaland in Essen bietet Bällchenbäder, Klettergerüste und Rutschbahnen. Der Besuch im IKEA Smaland in Essen ist gebührenfrei und eine gute Alternative für einen Ausflug bei Dauerregen. [Erfahrungsbericht schreiben]

Adresse
IKEA Deutschland GmbH & Co. KG
Niederlassung Essen
Altendorfer Str. 2
45127 Essen

Ausflug zu Burger King oder McDonalds

Burger King in Wuppertal
Foto: Burger King in Wuppertal
Zugegeben, dieser Ausflugstipp ist nicht besonders kreativ, aber dennoch bei Kindern sehr beliebt. Ein Restaurantbesuch mit Eltern und Kindern in ein McDonalds, oder Burger King Restaurant. Auch, wenn die meisten der dort angebotenen Produkte extrem stark fett-, kalorien- und zuckerhaltig sind, gehört ein Ausflug in solche Fastfood Fressmeilen zu den Klassikern unter den Familienausflügen mit Kind. Kinder lieben die Fastfood Restaurants vor allem wegen der Kombination aus Kindermenü und Sammelspielzeug. Wir haben hier die Filialen von McDonalds und Co in der Region um Wuppertal aufgelistet.
  • McDonalds
    Hofkamp 1-3
    42103 Wuppertal

  • Burger King
    Aue 34-36
    42103 Wuppertal

  • McDonalds
    Friedrich-Ebert-Str. 127-129 (Petrol Station)
    42105 Wuppertal

  • McDonalds
    Uellendahler Str. 304
    42109 Wuppertal

  • McDonalds
    Höhne 4
    42275 Wuppertal

  • Burger King
    Alter Markt 1
    42275 Wuppertal-Barmen

Weihnachtsferien 2019 in Nordrhein-Westfalen

Für berufstätige Eltern mit schulpflichtigen Kindern sind die Schulferien wegen der Kinderbetreuung meist eine große Schwierigkeit. Andererseits sind aber die Schulferien die Zeit, in der viele gemeinsame Tagesausflüge mit ihrem Kind oder anderen Familien aus Wuppertal möglich sind. Hier finden sie die Ferientermine der kommenden Weihnachtsferien 2019 in Nordrhein-Westfalen.
Januar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
1
Februar 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 1
März 1970
Mo Di Mi Do Fr Sa So
23 24 25 26 27 28 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Quelle: www.schulferien-kalender24.de

Schlechtwetter-Ausflugsziele in der Region um Wuppertal

Wenn Sie im Raum Wuppertal kein passendes Ausflugsziel für Ausflüge bei Regenwetter finden, dann schauen Sie doch mal in den Nachbarorten nach:

Daten: Bundesamt für Statistik 2014 und Bundesamt für Kartographie und Geodäsie. Die Geokoordinaten stammen von geserver-api.de. Freizeittipps: www.unternehmungen-mit-kind.de/ausflugtipps-in-wuppertal-051240000000.htm und Ausflugsziele für Alleinerziehende in Wuppertal bei Singlemama.de. Die Firmenadressen der Filialen von Burger King und McDonalds stammen von www.adress-data.de.Bild von Wuppertal: Mbdortmund / wikipedia


 

Ausflugsziel eintragen

Hier können sie selbst Ausflugstipps eintragen und gewinnen.

Ausflugsziel eintragen

Suche nach Postleitzahl

Über die Postleitzahl können sie Ausflugsziele in ihrer Stadt suchen.

Postleitzahl:

Ausflugstipps

Hier finden Sie eine Auswahl an Ausflugtipps für gemeinsame Unternehmungen im Raum Wuppertal

H2O Badeparadies in Remscheid
H2O Badeparadies in Remscheid

Kletterhalle in Remscheid
Kletterhalle in Wuppertal

Skihalle in Bottrop
Skihalle in Bottrop

Eisstadion in Solingen
Eisstadion in Solingen

Planetarium in
Planetarium in Bochum

H2O Badeparadies in Remscheid
Indoorspielplatz in Wuppertal


Kluterthöhle
Kluterthöhle

Indoor Minigolf in Recklinghausen
Indoor Minigolf in Recklinghausen

Kartbahn in Hattingen
MS Kartcenter in Hattingen

IKEA Smaland in Essen
IKEA Smaland in Essen

Burger King in Wuppertal
Fastfood Restaurants

Single mit Kind Reisen

Kontakt

Impressum